Die Erste ist bisher ungeschlagen!

Für unsere Erste ist die Saison bisher super angelaufen, mit einem positiven Verlauf dieses Wochenendes mit gleich zwei Spielen kann man sich in der Spitzengruppe der Bezirksliga festsetzen.

Zunächst steht heute Abend das Spiel in Breinig an, Beginn ist um 20 Uhr. In den vergangegen Jahren sind wir so etwas wie der Angstgegner der Breiniger geworden, trotz der teils höheren individuellen Klasse der Vorstadt-Stolberger konnten wir übers Kollektiv in allen Bezirksligapartien gegen Breinig punkten. Da zum Kollektiv nicht nur die 6 Spieler am Tisch gehören, wollen wir das Spiel in Breinig mit einigem Anhang wie letztes Jahr schon zum „Heimspiel“ machen. Ihr seid herzlich eingeladen, bei diesem Versuch teilzunehmen.

Morgen Abend, also Samstag, beginnt das örtliche Heimspiel der Ersten gegen Elsdorf 2 bereits um 17.30 Uhr. In der letzten Rückrunde gab es eine knappe Niederlage, diesmal wollen wir es besser machen und ich sehe da gute Chancen. Es wird auch wie mittlerweile fast üblich eine kleine Caféteria geben, um den fleißigen Zuschauern eine Möglichkeit zur Stärkung einzuräumen.

Ziel für dieses Wochenende: Zweimal spielen, zweimal Heimspielatmosphäre schaffen, zweimal punkten!

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.