Senioren Vereinsmeisterschaften 2017

Am 09.12.2017 fanden unsere diesjährigen Senioren Vereinsmeisterschaften in der Halle der Karl-Kuck-Schule statt. Auch dieses Jahr haben wir die Teilnehmer in 3 Gruppen unterteilt. Gruppe C bildeten die Spieler und die Spielerin der fünften und sechsten Herren, Gruppe B bestand aus den Spielern der vierten und dritten Herren und Gruppe A aus den Spielern der Ersten und Zweiten.

Gruppe C gewann in einem spannenden Finale Rolf Majewski gegen Klaus Dalluhn nur knapp im Entscheidungssatz. Dritte wurde Neuzugang Alexandra Hoesch.

Gruppe B konnte der große (oder auch kleine, wie man’s nimmt) Favorit Linus Leifeld für sich entscheiden. Im Finale schlug er Bernhard Bauer, welcher sich in einem dramatischen Halbfinale gegen Stefan Kogel durchsetzen konnte. Nachdem Patrick Gilles in der Gruppenphase noch gegen Stefan verloren hatte, gewann er das Spiel um Platz 3.

Gruppe A machte das untere Paarkreuz der Ersten unter sich aus. Nachdem Thomas Margraff sich im Halbfinale für das verlorene Finale bei den  diesjährigen Kreismeisterschaften bei Achim Wick revanchierte, setzte sich Dieter Schartmann gegen Helmut Dohmen durch. Im Finale zog Dieter den Kürzeren und verlor knapp im Entscheidungssatz. Dritter wurde Achim.

Im Nachgang zur Einzelkonkurrenz wurde auch wieder ein Doppel Vereinsmeister ausgespielt. Wichtig zu wissen ist, dass man hier jede Runde einen neuen Doppelpartner an die Seite gestellt bekommt. Hier war Dieter noch erfolgreicher und konnte sich am Ende über einen kleinen Preis freuen.

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Spielern

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen der Teilnehmer für die großartige Organisation bei unserem neuen Sozialwart Carsten Wimmer bedanken. Darüber hinaus noch ein dickes Dankeschön für die großzügigen Essens Spenden die uns den Tag über versorgt haben.

Hier die Bilder zur Veranstaltung:

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.